5 Orte um Ladyboys in Bohol zu finden

Zuletzt aktualisiert: 1. August 2017 | in Bohol | Ladyboys | Visayas

Als ich letzten Monat wieder einmal in Bohol war, um all diese Nachtleben Guides zusammenzustellen, hatte ich eigentlich gar nicht vor, über Ladyboys zu schreiben. Nicht, dass es nicht viele Männer geben würde, die interessiert daran sind, einmal Sex mit ihnen auszuprobieren – es überrascht mich immer wieder, wenn ich sehe, wie viele von meinen Lesern auf Philippines Redcat auf die Ladyboy Posts klicken – aber ich dachte halt, dass es kaum etwas für Shemale-Liebhaber in Bohol geben würde.

Ich habe schon ein paar Mal auf diesem Blog erwähnt, dass Bohol keine wirklich gute Sexdestination ist. Wenn du also hier zum ersten Mal einen Sexurlaub machst, dann würde ich dir dringend empfehlen, bei den Hauptorten zu bleiben – Angeles, Manila und Cebu.

Selbst Boracay hat für die Sextouristen mehr zu bieten als Bohol, und zwar nicht nur im Hinblick auf das Nachtleben generell, sondern auch auf die Anzahl an Ladyboys, die man dort finden kann.

Was ist also mit Bohol? Nun ja, ich lag mit meinem Gefühl fast richtig. Fast. Dieses Mal habe ich 5 Nächte am Alona Beach in Panglao verbracht (der einzigen Gegend mit vernünftigem Nachtleben auf Bohol), und während der ersten beiden Tage, habe ich dort keinen einzigen Ladyboy gesehen. Nicht in den Bars, und auch nicht im Alltagsleben.

Aber dann, an meinem dritten Tag, habe ich zwei Shemales auf der Strandpromenade gesehen, und noch eine in der Bar. Und am nächsten Tag auch noch im Nachtclub. Also dachte ich mir, warum nicht, lass mich ein paar „Beweisbilder“ machen und diesen kurzen Guide erstellen.

Hier sind also die 4 besten Orte, an denen du in Bohol Filipina Ladyboys finden kannst:

Ladyboys in Bohol Bars

Bohol Ladyboy

Die größte Bargegend in Bohol befindet sich am Alona Beach. Vor allem die Alona Beach Road hat zahlreiche Bars, ebenso wie die Strandpromenade. Auch wenn die meisten Filipinos dort junge Frauen und Männer sind, sieht man an manchen Abenden auch ein paar Ladyboys.

Einige von ihnen arbeiten hier, wie der Ladyboy, den du auf meinem Bild oben in der Restobar am Strand sehen kannst, und einige sind einheimische Bohol Ladyboys oder sogar Touristinnen aus Cebu – diese gehen gerne zur Open Air Bar & Live Band am Hennan Resort (ebenfalls an der Strandpromenade). Das ist die schönste Bar in dieser Gegend, und bietet die besten Möglichkeiten für sie um gesehen zu werden, Fotos zu machen und auf ihrem Facebook zu posten.

  • Preise: Wenn du beim Vorbeilaufen der Bars einen attraktiven Ladyboy siehst, dann kannst du dich einfach hinsetzen und ein kühles San Miguel für ungefähr 70-80 Pesos bestellen. Versuche dann, mit dem Ladyboy Blickkontakt aufzunehmen (das wird nicht so schwierig sein) und sie anzulächeln (oft ist es auch sie, die den ersten Schritt macht). Sei dann einfach freundlich und ein Gentleman, unterhalte dich mit ihr wie auch mit jedem normalen Girl. Natürlich wird sie sich auch freuen, wenn du ihr einen Drink spendierst, was auch deine Chancen erhöht, einen kostenlosen One Night Stand zu bekommen. Wenn sie aber eine Working Lady ist, dann solltest du ihr nicht mehr als 1.500 Pesos geben, wenn sie wirklich hübsch ist (i.d.R. sind 1.000 Pesos der Standard für Freelancers).

Ladyboys in Bohol Nachtclubs

Ladyboys in Bohol Nachtclub

Die schlechte Nachricht ist, dass es nicht viele Nachtclubs in Bohol gibt, aber die gute Nachricht ist, dass sich fast alle davon am Alona Beach befinden (wie auch die Bars, siehe oben). Das heißt, dass du einfach zu Fuß von einem Laden zum anderen in weniger als 10 Minuten gehen kannst, um kurz hineinzuschauen, ob dort an diesem Abend ein paar (heiße) Ladyboys Party machen.

Es gibt in den Clubs in Bohol auch keine Eintrittspreise, und so kannst du einfach einen Blick hineinwerfen, und wenn sich darin nichts „Interessantes“ befindet, kannst du einfach wieder gehen und dir den nächsten Laden anschauen.

Ich habe bereits einen Guide zu den besten Nachtclubs in Bohol geschrieben (Pinarella Bay, Club Toxicity & Badi’s Bar). Ich habe ihre Standorte, sowie die aller anderen erwähnten Läden in diesem Guide, auf der Karte am Ende der Seite eingetragen.

  • Preise: Ganz ähnliche Preise für Getränke & Sex wie in den Bars (siehe oben).

Bohol Ladyboys im Alltagsleben

Ladyboy am Alona Beach

Du brauchst einfach nur die Straßen und Märkte in Alona entlang zu spazieren, und wirst dort möglicherweise ein paar nette Ladyboys in einem der vielen Shops oder Restaurants sehen – wie diese Fischverkäuferin in der Alona Beach Road. Oder ich erinnere mich, als ich mit dem Motorbike zum Anda Beach gefahren bin, und dort eine Gruppe mit 2 Ladyboys und 2 Girls an der Strandbar chillen sah. Als sie mich kommen sahen, winkten sie mir aufgeregt zu – aber ich war nicht interessiert. Falls du es bist, dann halte deine Augen immer offen – es gibt hier überall Möglichkeiten.

  • Preise: Kostenlos, wenn sie eine Non-Pro ist, die dich einfach mag, oder ungefähr 1.000 Pesos für Short Time, wenn sie eine (Teilzeit-)Freelancerin ist.

Bohol Ladyboys auf Dating Seite

Bohol Ladyboy auf Dating SeiteIch nehme mal an, dass du schon mit Pina Love vertraut bist, der beliebtesten kostenlosen Dating Seite in den Philippinen. Es gibt dort zwar nicht annähernd so viele Ladyboys aus Bohol im Vergleich zu den Großstädten wie Cebu oder Manila, aber die wenigen darunter sind meistens ziemlich sehr daran interessiert, einen Ausländer zu treffen.

Du wirst also keine großen Schwierigkeiten haben, mit einem der Ladyboys auf Pina Love ins Gespräch zu kommen, und sie anschließend auf einen Drink in der Bar zu treffen – oder oft sind sie auch bereit, direkt zu deinem Zimmer zu kommen, um dort zu „hang out together“.

Das Online Dating ist hier sogar einfacher und schneller als beispielsweise in Cebu, vielleicht auch, weil es nicht so viele Männer gibt, die ihnen Nachrichten senden. Wenn sie also mal die Möglichkeit haben, einen weißen Penis zu erleben, dann sagen sie da auch nur ungern nein. Dasselbe gilt übrigens auch für die Mädels, nur so nebenbei.

  • Preise: Pina Love ist eine kostenlose Dating Seite, deswegen ist sie auch so beliebt.

Fazit

Ich weiß, das ist eine ziemlich schöne Liste und du denkst jetzt vielleicht, dass du einfach hierher kommen kannst und garantiert einen heißen Ladyboy in jedem der genannten Orte treffen kannst, um mit ihr etwas zu trinken und du sie eine Stunde später deine Nudel lutschen lassen kannst.

Aber um ehrlich zu sein, ganz so einfach ist es nicht.

Vielleicht hast du auch kein Glück und findest keine Ladyboys in den Bars (vielleicht ist es Nebensaison mit nur wenigen Urlaubern), oder die, die ich in den Restaurants und Shops am Alona Beach gesehen habe, sind schon woanders hingegangen – man weiß nie. Ich habe dir einfach gesagt, was ich selbst gesehen und erlebt habe, und auch, wenn ich mir sicher bin, dass sich die Anzahl der Ladyboys in Bohol in den nächsten Jahren eher erhöhen als vermindern wird (vor allem am Alona Beach), ist die Dating Seite der einzige Ort, an dem du dir sicher sein kannst, zu jeder Zeit Ladyboys zu finden – vielleicht nicht so viele wie in Cebu, aber auf jeden Fall genug für die Dauer deines Trips hierher.